Direkt zum Inhalt

Chatbot-Richtlinie

CHATBOT-RICHTLINIE

Offenlegung gem. EuGH Urteil vom 05.06.2018 Az. C-210/16, Art. 13 DSGVO, § 24 DSG 2000, Telekommunikationsgesetz, § 14 UGB, § 24 und § 25 Mediengesetz

Diese Seite informiert Sie, wie der Messenger Chatbot auf zentara.work verwendet wird
Letzte Aktualisierung: 29. Mai 2019
Verzeichnis CHATBOT

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG: Automatisierte Kommunikation

KATEGORIEN EMPFÄNGER: Verantwortliche, Fachkundiger Datenschutz-Mitarbeiter, Applikationsadministrator

KATEGORIEN BETROFFENE PERSONEN: Kunde

LÖSCHFRIST: 42 Tage bei Antrag bzw. bei Nutzung des Links "Abmelden" im Chat Menü.

TECHNISCHE MAßNAHMEN ZUM SCHUTZ DER DATEN: Datenwiederherstellungsverfahren, HTTPS-Verschlüsselung für alle Datenverbindungen, Ereignisprotokollierung, Schutz vor Unterbrechungen, Aufzeichnung von Zugriffsrechten, Zugriffsberechtigung, Authentifizierung, Sicherheitskontrollen zur Erkennung und Abwehr von Angriffen mithilfe von Protokollen und Warnmeldungen, Aufzeichnung von Verstößen

ORGANISATORISCHE MAßNAHMEN ZUM SCHUTZ DER DATEN: Sicherheitsdokumente, Zugangsbeschränkung, Sicherheit der Personalressourcen, Verwaltung von Drittanbietern, Änderungsmanagement, sichere Kodierungsstandards und -verfahren für die Softwareentwicklung und -Beschaffung, Rechenzentrum in der EU, Risiko Management, Personal mit Zugriff auf Kundendaten sind zur Vertraulichkeit verpflichtet, Aufzeichnung der Offenlegungen von Kundendaten

Kontakt
Verantwortliche

Carola Zentara
Handelskai 206/EG/Atelier, 1020 Wien, Österreich

Kontakt: https://zentara.work/kontakt
Website: https://zentara.work

Medieninhaber und Blattlinie
Name der Medieninhaberin

Carola Zentara
Handelskai 206/EG/Atelier, 1020 Wien, Österreich

Kontakt: https://zentara.work/kontakt
Website: https://zentara.work

Grundlegende Richtung des Newsletters (Blattlinie)

Gesetzliche Neuerungen, Entwicklungen im Online Marketing, Digitalisierung in Unternehmen und aktuelle Service-Angebote.

Wie zentara.work den Chatbot verwendet

Die Nutzung des Chats ist nur nach aktiver Einwilligung des Users möglich (Opt-In). Hierzu muss im Messenger der Button "Los geht's" geklickt werden. Zu den Standard-Nachrichten zählen:

  • Welcome Chat
    Kurzer Dialog zur Nutzung des Chats und zum Service von zentara.work.
    Die Welcome Chats können variieren, je nachdem wo auf der Website oder außerhalb der Website der Chat genutzt wird.
  • Standard Chat
    Standard Dialog, wenn der Bot eine Nachricht nicht versteht.
  • Menü
    Auswählbare Dialoge, die im Menü zur Verfügung gestellt werden.
  • Broardcast
    Dialoge, die eine Usergruppe anlassbezogen erhält. Hier gelten folgende Einschränkungen:
    • Werbliche Inhalte sind in den Anmelde-Dialogen nicht erlaubt.
    • Werbliche Inhalte dürfen nur nach aktiver Interaktion mit dem User innerhalb von 24 Stunden gesendet werden.
    • 24 Stunden nach der letzten Interaktion mit einem User darf nur eine Follow-Up Nachricht gesendet werden.

User können im Chat aktiv Abos zustimmen (Opt-In). Vorab wird über den Inhalt und den Umfang der Nachrichten informiert. Die abonnierten Nachrichten enthalten ausschließlich Inhalte aus folgenden Kategorien:

  • News
    Neuigkeiten, Magazin Beiträge, Updates
  • Produktivität
    Erinnerungen, Veranstaltungen (inkl. Webinare), Challanges (Quiz, Tests, etc.)
Wie zentara.work Chats versendet

Zentara.work ist an die Facebook Messenger Terms of Service gebunden. Als Messaging Plattform wird ManyChat verwendet.

Mit der Nutzung des Chatbots erklärt sich der User mit einer SSL-geschützten Übermittlung der Daten einverstanden. Wird das Opt-In nicht aktiviert, werden keinerlei Daten übermittelt. ManyChat erlaubt zentara.work das Analysieren von Öffnungs- und Nutzungsdaten des Chats.

Nutzer können durch aktive Elemente wie Quick-Replys (vorgefertigte Antworten) und Bottons (hervorgehobene Felder) interagieren. Zudem können User nach eindeutiger Aufforderung eine Information hinterlegen (zBsp. E-Mail Adresse, Antwort auf eine Frage, etc.). Die gewonnen Daten dürfen nur für die bekannt gegebenen Zwecke verwendet werden.

Privatsphäre

Als Chat Plattform wird ManyChat Inc., One International Place, 535 Everett Ave, Apt. 312, Palo Alto, CA 94301 United States of America, verwendet. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich über einen sicheren Server Standort in der EU. ManyChat ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Cahtnachrichten zu nutzen. ManyChat ist ein US-amerikanischer, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung ausgewählt wurde. Ein entsprechender Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung wurde erstellt.

Als Chat Dienst wird Facebook Messenger, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, genutzt. Nähere Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie in der Social Media Richtlinie.

Nutzerinnen und Nutzer können sich jederzeit im Chat über die Stichworte "abmelden", "stop", "unsubscribe" oder im Chat Menü über den Link "Abmelden" vollständig austragen.

Nutzerinnen und Nutzer können die laufende Unterhaltung jederzeit über die Messenger Optionen "Mute" stumm schalten oder via "Block" vollständig blockieren.

Daten-KategorienBeschreibung
AnmeldungButton "Los geht's" für die Anmeldung zum Chat. Opt-in-Verfahren.
AboAnmeldung zum Abonnement mehrteiliger Chatnachrichten. Opt-in-Verfahren.
ActionsProtokollierung von Informationen, die durch die Nutzer über Quick Replys, Buttons oder freie Nachrichteneingabe bekannt gegeben wurden.
Daten, die erfasst werden

Bei der Anmeldung zum Chat werden standardmäßig folgende Felder erfasst:

  • Name
  • Geschlecht
  • Sprache

In den konkreten Interaktionen werden folgende Daten erfasst:

Verarbeitungs-KategorieDaten-KategorienDatenart und Datenobjekte
Chat
  • Anmeldung
  • Abo
  • Action
AnmeldungAnmeldung zum Chat
Abo mehrteiliger Chatnachrichten
Auswahl eines Quick ReplysStichworte
Freie TexteingabeInhalt zur Verwendung im Rahmen des Zwecks.
Fristen für die Löschung der erhobenen Daten
Verarbeitungs-KategorieLöschklasseLöschroutineStartzeitpunktFrist
ChatChat-VerlaufDatensatz wird binnen 42 Tagen gelöscht, wenn ein Chat oder ein Abo beendet wurde.Ab Ende Vorgang42 Tage
Chat-ProfilDatensatz wird binnen 42 Tagen gelöscht, wenn ein Antrag auf Löschung gestellt wurde oder eine Abmeldung erfolgte.Ab Ende Vorgang42 Tage
Kostenersatz
Verarbeitungs-KategorieDatenbestandKostenersatz
Chat-Profilaktueller Datenbestandunentgeltlich

ZURÜCK ZUR DATENSCHUTZ-SEITE